Frontseite 12,2″
Multitouch

Zur mobilen Datenerfassung bieten sich Produktionsumfeld auch immer mehr Industrie Tablet PCs an. Sie unterstützen zahlreiche Anwendungen und liefern wichtige Informationen vor Ort auf einen Blick.
Die Konstruktion der Industrie Tabletts überzeugt zudem immer mehr durch geringes Gewicht, Stabilität und ein robustes Gehäuse.
Die zahlreichen Schnittstellen zur Kommunikation und die Bedienung von Standard Betriebssystemen und Applikationen sind perfekt für die Integration in den täglichen Betriebsablauf.

Aber es gab auch noch Grenzen bei der Einsatzfähigkeit.

Ein Kritikpunkt war gerade im Bereich der Betriebsdatenerfassung und auftragsbezogenen Rückmeldung die Identifikation der Mitarbeitern. Konkret der RFID Ausweis der Mitarbeiter konnte am Industrie Tablett nicht gelesen werden.

RFID Reader mit USB HID oder COC Anschluss im Tablett integriert

Speziell in Fällen und Projekten in denen FORSIS Industrie PCs eingesetzt werden, ist es von Vorteil, auch die mobilen Industrie Tablett Geräte mit dem gleichen RFID Leser auszustatten. Die großen Vorteile sind dabei:
– das exakt gleiche Leseverfahren,
– die identische Schnittstellen Anbindung USB HID oder COC, und
– somit auch die Durchgängigkeit bei den Applikation bei allen Erfassungsstationen.

Rückansicht des Industrie Tabletts mit RFID Leser intergriert